das team

 

Erfahrene Experten aus dem Bereich der Medizin, dem medizinisch therapeutischen Bereich, dem Bereich der Psychologie und Psychiatrie, dem Bereich der Erziehungswissenschaft und Pädagogik und der Soziologie, Sozial- und Systemforschung arbeiten in einem interdisziplinären Team zusammen, den Bedürfnissen des Patienten bzw. Klienten entsprechend.

Ausgehend von einem Erstgespräch, einer Anamnese aus medizinischer und konflikttheoretischer Sicht, wird ein „Erste-Hilfe-Paket“ erarbeitet und die Begleitstrategie nach individuellem Bedarf festgelegt.
In einem systemischen Rasterplan werden die Bedingungen für eine Veränderungsstrategie analysiert und der Weg der Veränderung gemeinsam erarbeitet. Vom Einzelcoaching bis zum Wochenendseminarangebot wird den individuellen Bedürfnissen entsprechend ein Programm erstellt.

der "familiaritas" vertrautenkreis



Das Kernteam wird von einem vertrauten Expertenteam aus unterschiedlichsten Disziplinen unterstützt. In engster Abstimmung mit dem Kernteam wird zum Wohle der Klienten jede Form von Hilfe angeboten, nach dem Prinzip: „Was wirkt, ist wirklich!“